Essentielle Energiebehandlung

Was ist eine essentielle Energiebehandlung?

Eine essentielle Energiebehandlung beinhaltet:

- Energetisches Heilen

- Reinigen der Energiefelder

- Aufschwingen der Felder

- Lesen und Scannen von Energiefeldern

- Lösen von Blockaden und Verdichtungen

- Reinigen von Organen und Knochen

 

Wie läuft eine Behandlung ab? 

Nach Terminabsprache und einem vertraulichen Vorgespräch legt man sich angezogen auf eine Massageliege. 

Während ich die Energiefelder und Chakren reinige und mit verschiedenen Frequenzen auffülle sowie Blockaden und Verdichtungen löse, fasse ich den Klienten nicht an.

Meine Arbeit geschieht ausschließlich im menschlichen Energiefeld.

 

Was kann ich von einer Behandlung erwarten?

Das Ziel einer Behandlung ist Heilung auf allen Ebenen und die Erhöhung der Schwingungsfrequenz im Allgemeinen.

Heilung kann bereits nach einer Behandlung vollständig erfahren werden, eventuell sind noch 1-2 weitere Behandlungen erforderlich.

 

Wie lange dauert eine Behandlung?   

Mit Vor- und Nachgespräch dauert eine Behandlung ca. 60 - 75 Minuten.

 

Was kostet eine Behandlung?

Eine Behandlung                       80,- Euro.

Jede weitere Behandlung            70,- Euro.

 

Wellness-Behandlung und Reinigung der Energiekörper:

20 - 25 Minuten                 30,- Euro 

 

Wellness-Behandlung und Reinigung der Chakren:

20 - 25 Minuten                 30,- Euro

 

Wellness-Behandlung und Reinigung der Energiekörper + Chakren:

40 - 45 Minuten                 50,- Euro

 

Fernheilung und Termine nach Absprache!

Tel.: 0911 / 69 25 65

Mail: info@studio-minimax.de

 

*** Die wirklich großen Dinge sind immer ganz einfach ***

 

 

Rechtlicher Hinweis:

Geistige Heilung ist keine Arbeit im ärztlichen Sinne. Es ist ein spiritueller Vorgang und dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Es werden keine Heilversprechen abgegeben und keine Diagnosen erstellt. Die geistige Heilung ersetzt daher keine ärztliche Behandlung einer psychischen oder physischen Erkrankung.

Eine Heilbehandlung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist freiwillig.

Eine Heilung im medizinischen Sinne kann nicht vorausgesetzt werden.

Eine Haftung für eventuelle Folgen der Heilbehandlung ist ausgeschlossen. Im Zweifelsfall folgen sie den Anweisungen ihres Arztes oder Apothekers.